Organisatorisches

 

Rechtliche Vertretung des Vereins

Der Vorstand (1. und stellv. Vorsitzender), siehe Impressum

 

Termine (Vorträge, Workshops usw.)

Vortragsplanung

Sebastian Andres + Robert Clausecker

 

Veranstaltungsankündigung im Kalender und in den sozialen Medien

Philipp von der Linden

 

Technisches

Serveradministration von belug.de, Netzwerk, Beamer und Vortragsrechner

Lutz Willek (BeLUG), Christian Seitz (IN-Berlin)

Server: Wenn es Probleme mit dem Server oder einzelner Dienste gibt, bitte per Mail, ICQ(409046111) oder Handy an Lutz melden. Der IN-Berlin hat zwar administrativen Zugriff, spielt aber nur "Feuerwehr" und schaltet den Server ab, wenn es "brennt".

Für Dozenten: Wissenswertes zum Beamer und Vortragsrechner. Bitte beachten Sie die Regeln, die der IN-Berlin zur Nutzung seiner Infrastruktur aufgestellt hat.

Zum Ein-/Ausschalten liegt in der Schublade am Tisch für den Vortragenden eine Fernbedienung. Bitte das Gerät zu Gunsten der Lebensdauer nicht unnötig ein-/ausschalten. Nach Benutzung den Monitor ausschalten, der Rechner bleibt immer eingeschaltet.

 

Pflege Wartung Desktops

Ralf Vögtle, Lutz Willek

 

Website

Hauke Laging, Philipp von der Linden

 

WLAN

IN-Berlin e.V. betreibt ein öffentliches WLAN, das wir mit nutzen dürfen.

Das WLAN muss freigeschaltet werden und ist dann öffentlich ohne Passwort und Verschlüsselung nutzbar. Zur Freischaltung berechtigt sind Ralf Voegtle und Lutz Willek. Bitte sprecht uns einfach darauf an, wenn Ihr eine Freischaltung wünscht.

Wenn es nur um das testen einer WLAN- Verbindung geht, braucht nicht das ganze Netz freigeschaltet werden. Die Seiten belug.de oder in-berlin sind immer frei geschaltet und erreichbar. Unser Debian-, Kernel- und Suse- Mirror im übrigen auch!

 

Vereinsleben

Aufnahme / Änderung / Löschung aus der ev-Mailingliste

Mit der Mitgliedschaft bei uns kommst Du automatisch in unsere interne Mailingliste belug-ev, dies ist unserer Kanal ist für Einladungen zu Mitgliederversammlungen usw. Die Administration dieser Liste übernimmt Sebastian Andres.

 

Bearbeitung Mitgliedsanträge

Den Mitgliedsantrag bitte einem Vorstandsmitglied persönlich übergeben bzw. per Post schicken. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand durch einfache Mehrheit.

Ansprechpartner: siehe Impressum

 

Kündigung der Mitgliedschaft im e.V.

Bitte schriftlich an den Kassenwart, siehe Impressum

 

weitere Mailinglisten

Weitere Mailinglisten kann jeder selbst abonieren / abbestellen.

 

Finanzen

der Kassenwart, siehe Impressum